• Gebäude ITEBO Dielinger Str.

    Gebäude ITEBO Dielinger Str.

  • Gebäude ITEBS

  • Gebäude Stüvestr.




Schulung

newsystem - Kosten- und Leistungsrechnung (S 2019-68)

Osnabrück


Mittels der integrierten Kosten- und Leistungsrechnung werden die Daten der Finanzbuchhaltung auf Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträger übertragen. Inhalt der Schulung ist die Weiterverarbeitung dieser Kosteninformationen durch das Anlegen und Durchführen von Umverteilungen auf Nachkostenstellen unter Berücksichtigung geeigneter Umlageschlüssel. Die Verbuchung von reinen Kostenbuchungen (Beträge und Mengen) wird ebenso vorgestellt wie individuelle Auswertungsmöglichkeiten mittels Kostenstellen-, Kostenarten- und Kostenträgerschemata (z. B. Betriebsabrechnungsbogen).

STAMMDATEN DER KOSTEN- UND LEISTUNGSRECHNUNG (KLR)

  • Kostenartenplan (Primär- und Sekundärkosten)
  • Kostenstellenplan (Vor- und Nachkostenstellen)
  • Kostenträgerplan (Produkte/Leistungen)


GRUNDLAGEN DER KOSTENUMVERTEILUNG

  • Stufenleiterverfahren
  • Umverteilungen
    • Umlageschlüssel anlegen und ermitteln
    • Umverteilungen anlegen und verwalten
    • Umverteilungen durchführen und zurücknehmen
    • Umverteilungen auswerten (Betriebsabrechnungsbogen)


BUCHUNGEN IN DER KLR

  • Buchen von Beträgen und Mengen


AUSWERTUNGEN IN DER KLR

  • Individuelle Berichtsgestaltung (Kostenträger-, Kostenstellen-,
    Kostenartenschema)


Zielgruppe

Mitarbeiter Finanzbuchhaltung und/oder Kämmerei

Voraussetzungen

Erfahrung im Umgang mit dem PC und Microsoft-Office
Grundkenntnisse des Neuen Haushalts- und Rechnungswesens
Inhalte der Schulung "Einführung und Systembedienung"

Datum

07.11.2019

Nummer

498

Zeit

09:00–16:00 Uhr

Ort

ITEBO GmbH, Schulungszentrum Große Hamkenstraße
Große Hamkenstraße 32, 2. OG, 49074 Osnabrück

Ansprechpartner/in

Melanie Hölscher

Tel.: 0541/9631-765

E-Mail: hoelscherm@itebo.de

Standardpreis

€ 265,00

Veranstalter

ITEBO GmbH, ERP-Systeme

Dielingerstr. 39 - 40

49074 Osnabrück

Freie Plätze

genug

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht