• Weihnachtsgrüße 2018

  • Gebäude ITEBO Dielinger Str.

    Gebäude ITEBO Dielinger Str.

  • Gebäude ITEBS

  • Gebäude Stüvestr.



Workshop - Jahreswechselseminar 2018/2019

Osnabrück

Der Jahreswechsel bringt auch in diesem Jahr Veränderungen im Arbeits-, Lohnsteuer-, und Sozialversicherungsrecht. 

Welche Veränderungen Sie als Kommune in der Entgeltabrechung und Personalbetreuung berücksichtigen müssen, erfahren Sie auf unserem Jahreswechselseminar. Wir bieten Ihnen einen umfangreichen Überblick über die veränderten gesetzlichen Regelungen und unterstützten bei Bedarf im Anschluss bei der Implementierung der Änderungen in Ihre Personalabrechnungssoftware.

 

 

Schwerpunkte des Jahreswechselseminars

 

Sozialversicherung

• Neuregelungen zur Beschäftigung von kurzfristig und geringfügig Beschäftigten

• Rentenüberleitungsabschlussgesetz - Auswirkungen auf die Rechengrößen - Rechtskreis Ost

• Update geplanter Gesetzesvorhaben

• Aktuelles aus den GKV-Rundschreiben

• Aktuelles zur Sozialgerichtsrechtsprechung

 

Arbeitsrecht

• Aktuelle Rechenwerte im Arbeitsrecht

• Das neue Brückenteilzeitgesetz

• Update sachgrundlosen Befristung

• Update Urlaubsrecht

• Update Kündigungsrecht

• Update Entgelttransparenzgesetz

• Update Betriebsrentenstärkungsgesetz im Arbeitsrecht, u.a. zum § 1a Abs. 1a BetrAVG

• Update geplanter Gesetzesvorhaben

• Aktuelles zur Arbeitsgerichtsrechtsprechung

 

Tarifrecht öffentlicher Dienst

• Aktuelles zur Tarifeinigung im TVöD, TV-V und TV-N

• Aktuelles zu den Tarifverträgen EntgUmw und ATV sowie ATV-K

• Aktuelle Rundschreiben und Durchführungshinweise des BMI und VKA

• Aus der aktuellen Arbeitsrechtsprechung zum öffentlichen Dienst

• Aktuelles zur Zusatzversorgung

• Rechengrößen

Datum

04.02.2019

Nummer

585

Zeit

09:00–16:00 Uhr

Ort

Priesterseminar Bistum Osnabrück
Große Domsfreiheit 5, 49074 Osnabrück

Standardpreis

€ 250,00

Veranstalter

ITEBO GmbH, Personalmanagement

Herr Dirk Borgelt

Dielingerstr. 39 - 40
49074 Osnabrück
Tel.: 0541 9631-446
Fax: 0541 9631-196

E-Mail: veranstaltung@itebo.de

Freie Plätze

genug

Anmeldeschluss

26.01.2019

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht