Weiter zum Inhalt

Wahlbenachrichtigungen für über 100 Gemeinden

| Outputmanagement

Die ITEBO-Unternehmensgruppe resümiert eine sehr erfolgreiche Produktion für die Landtagswahl in Niedersachsen.

In der Zeit vom 26. August bis 7 September 2022 wurden im Druckzentrum der ITEBO weit über 1 Mio. Wahlbenachrichtigungen für 125 Gemeinden produziert und versendet.

Wie sich bereits bei den letzten Wahlen (Bundestagswahl, Kommunalwahl Niedersachsen und Landtagswahl Nordrhein-Westfalen) abzeichnete, geht der Trend eindeutig weg von der Karte hin zum Brief. Lag der Anteil Briefe bei der letzten Landtagswahl noch bei knapp 15 Prozent, betrug er bei der jetzigen Wahl bereits 35 Prozent.

Vorteile eines Briefes:

  • mehr Platz für Informationen
  • QR-Code kann optimal aufgebracht werden
  • größere Schrift möglich

Der Service der ITEBO:

  • Intensive Kundenbetreuung
  • Kostengünstige Produktion über einheitliches Layout
  • Druck, Schneiden, Kuvertierung
  • Verarbeitung von Daten aus verschiedenen Einwohnerverfahren (VOIS|MESO, MESO, OK.EWO)
  • Versand über die DP AG oder einen Verteildienstleister nach Wahl
  • Weitergabe hoher Portorabatte durch Masseneinlieferungen

Nach der Wahl ist vor dem Bescheiddruck
Hier bietet die ITEBO-Unternehmensgruppe viele Optimierungsmöglichkeiten für Kommunen.
Die Finanzbereiche übergeben die Bescheiddaten über eine verschlüsselte Datenverbindung und die ITEBO kümmert sich um die Produktion mit Sendungsbündelung um hohe Portoeinsparungen zu realisieren.

Zertifizierungen:
ISO 9001:    Qualitätsmanagement
ISO 20000:    Service Management
ISO 27001:    Informationssicherheits-Managementsystem
Zertifikat der Deutschen Post zur DV-Freimachung

Bei Fragen wenden Sie sich gern an
Gerald Leitke
Geschäftsbereich Vertrieb
0531 48005-38
gerald.leitke@itebo.de

 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Geschäftsbereich Vertrieb

Jeanett Conquest

Geschäftsbereich Vertrieb

Katharina Hässler

Letzte Meldungen

|zentrales Serviceportal der Stadt Braunschweig bietet zum Start 40 komplett…
|

Die Geschichte des Unternehmens von den Anfängen als kommunale Datenzentrale…

|Online-Dienstleistungen digital verarbeiten dank OR-DMS
|Interkommunale Zusammenarbeit – die Gemeinden Lastrup und Lindern führen…

Wie können wir Ihnen helfen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter