Weiter zum Inhalt

OZG-Digitalisierungskonferenz Niedersachsen am 17.11.2021

Am 17.11.2021 findet die OZG-Digitalisierungskonferenz Niedersachsen von dem Innovationsnetzwerk Kommune X.0 statt. In der Zoom-Videokonferenz dreht sich von 14-17 Uhr alles um die spannende Frage: „Wie kann das Onlinezugangsgesetz (OZG) umgesetzt werden?“

Mit dem OZG entsteht ein Innovationsschub für die digitale Transformation der öffentlichen Verwaltung. Viele Kommunen fühlen sich im Moment jedoch noch von Bund und Land allein gelassen. In der OZG-Digitalisierungskonferenz stehen deshalb die drängendsten Fragen zur Diskussion.

Hören Sie sich spannende Vorträge zur Umsetzung des OZG an. Ab 15.15 Uhr berichtet u. a. Bernd Landgraf, Geschäftsführer der ITEBO Unternehmensgruppe, aus seiner Erfahrung, wie Kommunen bei der OZG-Umsetzung unterstützt werden können.

Agenda & Anmeldung   

 

Ihre Ansprechpartnerin

Geschäftsbereich Vertrieb

Katharina Hässler

Letzte Meldungen

|Alle ITEBO Kunden arbeiten mit neuer AutiSta Version 12.0
|Stadt Aurich ist die erste Stadt mit OpenR@thaus und integriertem Servicekonto…
|Nach der erfolgreichen Anbindung der Onlinedienste für VOIS|MESO und VOIS|GESO…
|

Am 17.11.2021 findet die OZG-Digitalisierungskonferenz Niedersachsen von dem…

Wie können wir Ihnen helfen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter